Elli I. besucht ihr Männerballett


Hippenmajorin Elli I. inspiziert die XXL-fen...

Hippenmajorin Elli I. inspiziert die XXL-fen…

Die Fenster im Haus des Sports waren noch beschlagen, die gestählten Körper der Tänzer dampften noch und leises Keuchen war zu hören, da wurde die Tür aufgeworfen und Elli I. Brodrecht, begleitet von ihren Adjutantinnen Christa Hülck und Gitti Sandfort betraten den Trainingsraum am Brandhoveweg.

Ganz leise klimperten die winterluftgekühlten Flaschen die sie mit sich trugen vor sich hin und zauberten den erschöpften Männern den winzigen Hauch von Hoffnung und ein gequältes Lächeln in die ausgenmergelten Gesichter.

Die Wolbecker Dreamboys wussten aber was ihnen noch blüht.

Nochmal! , ganz leise aber ohne Duldung von Widerspruch gibt Trainerin Christine Kathrein das Kommando zum Tanz unter den wachsamen Augen aller anwesenden Damen.

Die Elfen gaben alles und natürlich auch die Zugabe. Hippenmajorin, Trainerin und Motivationsfee Sarena Sauermann waren zufrieden und belohnten die Männer am Ende der Trainingseinheit dann doch mit den hart ersehnten  Getränken und dem Sessionsorden. Für Elli I. steht fest, die XXL-fen sind bereit für die Damensitzung in Wolbeck, denn sie wissen und tanzen, was Frauen wünschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.