Andreas Schwegmann feiert Jubiläum


Im Rahmen des Zibomo Wochenendes 2011 gab es für Andreas Schwegmann eine besondere Ehrung! Nachdem er im Jahr 2000 gemeinsam mit Peter Paul Dreyer das Wolbecker Männerballett wieder auferstehen ließ, tanzte er nun in diesem Jahr seine insgesamt 10. Choreografie.

Ganz egal ob im Tütü, als Cowboy, Rocker, Seemann, Boxer, Flieger oder Schwimmer: Jedes mal ist er mit Herzblut dabei. Die XXL-fen Crew möchte an dieser Stelle ihrem Mitschwimmer noch einmal herzlich gratulieren und wir hoffen, dass du noch lange Spaß mit uns haben wirst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.