XXL-fen Reunion 2012


Wer kann den Wolbecker Frauen helfen? Die XXL-fen! , klang es am Samstagabend mal wieder durch den beschaulichen Wigbold. Fast vollzählig traf sich die XXL-fen Schar bei ihren Gastgebern Andrea und Matthias Schlüter, um die vergangene Session Revue passieren zu lassen. Wie schon im letzten Jahr hatten sich die beiden es sich nicht nehmen lassen, alle Tänzer und ihre Partnerinnen zu sich einzuladen. Das Highlight des Abends war von allen Elfen schon mit Spannung erwartet worden: Die Premiere des Sessionsfilmes 2011/2012.

Nun konnten sie endlich sehen, was bisher noch nicht möglich war! Den Tanz aus Sicht der Zuschauer. Neben vielen Ah’s Oh’s und Kommentaren wie „Das sieht ja Super aus!“, stand bei allen die Erkenntnis, dass es sich wirklich gelohnt hat, all die harten Trainingsstunden auf sich zu nehmen. Ein weiteres Highlight des Abends traf Heiner Hamsen und Hermann Thumann völlig überraschend. Beide Tänzer wurden dafür geehrt, dass sie nun seit 10 Tänzen bei den XXL-fen mit dabei sind. Welch eine stramme Leistung! Ein weiterer Dank galt auch dem Trainergespann Christine und Sarena, die es wieder einmal geschafft haben, einen perfekten Tanz zu entwerfen.

Und so formten sich dann auch langsam aber sicher, bei dem ein oder anderem Alt aus Düsseldorf, bereits die ersten Ideen für die nächste Session.

Die XXL-fen möchten sich an dieser Stelle noch einmal bei ihren Gastgebern Andrea und Matthias für diesen gelungen Abend bedanken. Es war einfach schön bei euch! Ach ja, wir kommen natürlich gerne wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.